Erfolgreiche Unternehmensreputation in der Weihnachtszeit

Die Vergabe von Werbegeschenken gehört zu den unverzichtbaren Marketingstrategien in der Weihnachtszeit. Denn: Mit guten Werbeartikeln wird die Unternehmensreputation nachhaltig gestärkt.

Schoko-Nikoläuse stürmen schon bald die Supermarkt-Regale:
Langsam wird es Zeit, an die Weihnachtszeit zu denken: Treuen Kunden und Geschäftspartnern soll zur Weihnachtszeit mit originellen Werbegeschenken die Wertschätzung gegenüber dem Unternehmen zum Ausdruck gebracht werden. Ferner sind sie ein enorm wichtiges CA660737_01-gubor-nikolausMarketinginstrument zum Erhalt einer positiven Geschäftsbeziehung. Aber: Werbegeschenke stärken nicht nur die Kundenbeziehung – personalisierte und innovative Werbemittel sorgen auch dafür, dass ein Unternehmen stets in bester Erinnerung bleibt. Mit einem sorgfältig ausgesuchten Werbeartikel wird also die Unternehmensreputation in höchstem Maß gestärkt. Dabei sind bei der Wahl des geeigneten Werbemittels so gut wie keine Grenzen gesetzt: Angefangen von ansprechenden Postkarten und hochwertigen Geschenken bis hin zu personalisierten Sonderproduktionen findet man eine Vielfalt attraktiver Werbegeschenke.

Frühzeitig mit der Planung des Werbekonzepts beginnen:
Erfolg ist kein Zufall, das gilt auch im Marketing. Schon im Spätsommer sollte das Werbekonzept für die Weihnachtszeit stehen. Schließlich soll der Werbeerfolg eben nicht dem Zufall überlassen werden. Die Vorteile liegen klar auf der Hand:

  • Wer frühzeitig bestellt, kommt oftmals noch in den Genuss des Frühbucher-Rabatts.
  • Langen Lieferzeiten speziell bei Saisonartikeln kann vorgebeugt werden. So ist man immer auf der sicheren Seite, insbesondere bei Klassikern und Saisonartikeln.
  • Nutzen Sie das ruhige Sommerloch, um sich ausgiebig Gedanken über die Vorlieben und die Bedürfnisse Ihrer Kunden zu machen – je besser ein Werbeartikel durchdacht ist, desto höher ist der Werbeeffekt.
  • Begleitenden Mailings und Anschreiben müssen gestaltet und getextet werden: Auch hierfür sollte die Zeit nicht zu knapp kalkuliert werden, denn schließlich soll das Geschenk auf den Kunden abgestimmt sein.
  • Ausreichend Zeit bedeutet auch: Eventuelle Sonderproduktionen und ausgefallene Wünsche können noch besser realisiert werden. Bedenken Sie: Je individueller ein Geschenk, desto besser bleibt es im Gedächtnis haften.

Heißer Tipp im Sommer – das CRIMEX Erfolgsrezept:
Zur Weihnachtszeit empfiehlt CRIMEX dieses Jahr personalisierte Werbeartikel, die speziell auf die Bedürfnisse des Beschenkten abgestimmt sind. Hierfür bietet unser Werbemittel-Shop ein breitgefächertes Angebot aus fast 60.000 CA053017_01-ein-wintermärchen-antikWerbeartikeln. Besonders im Trend liegt auch das antike Weihnachtsmärchen – an kalten Wintertagen lässt sich der Klassiker von Charles Dickens mit einem edlen Tropfen Wein genießen.

Ebenfalls hoch im Kurs und perfekte Begleiter für personifizierte Werbemailings sind Mini-Adventskalender: Punktgenau verschickt zum Beginn der Adventszeit sorgen sie 24 Tage lang für weihnachtliche Stimmung.

Innovatives Shopsystem und echter Fullservice:
CRIMEX leistet mit einem innovativen Shop-System wertvolle Hilfe bei der Suche des passenden Werbeartikels: Eine ausgeklügelte und nutzerfreundliche Suchfunktion erleichtert das Finden von außergewöhnlichen und werbewirksamen Werbemitteln. Ob günstige Give aways für Messen und Events oder  exklusive Markenartikel – für jede Werbestrategie bietet der CRIMEX Online-Shop eine breite Palette an Werbeprodukten.

Echten Fullservice von der kreativen Idee bis zum fertigen Konzept bietet das hauseigene Fullservice-System FULLMEX. Von der Bestellung bis zur kompletten Logistik übernimmt FULLMEX die Verwaltung – vollständig online, so dass man mit jedem Klick immer auf dem Laufenden ist.

Pssst … weitersagen:
Als Partner von Miles & More vergibt CRIMEX ab einer Werbemittel-Bestellung von 1000 Euro Flugmeilen der Lufthansa, die für gewerbliche Zwecke genutzt werden können.

Ein Kommentar to “Erfolgreiche Unternehmensreputation in der Weihnachtszeit”

  1. Weihnachtsmann Says:

    Ich merke gerade das ich diesen Blog deutlich öfter lesen sollte- da kommt man echt auf Ideen.
    Weihnachtsmann Köln